26

Rockaway Beat

Wo muss ich hin?

Rockaway Beat
Gneisenaustraße 61
44147 Dortmund

Kontakt

Zur Website ›

Location vormerken
Location vorgemerkt

Was muss ich wissen?

DasGesamtkunstwerk „Rockaway Beat“ bietet an diesem Tag Sessions mit Musikern ausder Region, Ausstellung schönster Underground Gitarren aus den 60er-Jahrensowie den hauseigenen DortmunderHafenlikör und Hafenschnaps

Das ROCKAWAY BEAT, Gesamtkunstwerk und kulturelle Institution als Hommage an die 60er Jahre, dient mitten in der blühenden Kulturmeile Gneisenaustraße im Dortmunder Hafenquartier von Montags bis Freitags ab 13 Uhr bis Abends gegen 19 Uhr als Treffpunkt für Kunst- und Kulturinteressierte, Musiker und deren Begleitungen sowie fürClubabende des Fördervereins Rockaway Beatclub e.V. und nun auch als Ort für unseren Gitarrenunterricht.
Private oder geschäftliche Vermietung des gesamten Rockaway Beat mit allen Räumen und Hof zu verschiedenen Anlässen mit oder auch ohne Künstlerbegleitung.Gerne bieten wir auch eine Beratung zu feinen erschwinglichen Underground-Gitarren aus den Sechzigern, handgefertigte Showcases für das beste Stück, guten Kaffee, Limo oder Tee und die Accessoires zum Leben, alt oder neu, die wir alle unbedingt haben wollen.

Was gibt's da?

Rockaway Beat
14:00 Uhr bis 00:00 Uhr

Das Gesamtkunstwerk „Rockaway Beat“ bietet an diesem Tag:
1. Hafenheroes, Hafenschnaps und Hafenliebe: Sessions mit Musikern aus der Region
2. Ausstellung schönster Underground Gitarren aus den 60er-Jahren
3. Beisammensein bei Kerzenschein mit hauseigenem Dortmunder Hafenlikör und Hafenschnaps, warmen und kalten Getränken, drinnen und draußen.

Event vormerken
Event vorgemerkt
Impressum Datenschutz